https://www.stefantiersch.com
DEPOT - Talstraße 2, 52068 Aachen, Atelier 16, 3. OG
Telefon: 0157 333 518 98
E-Mail: art@stefantiersch.com
Zur Kunst:

Tiersch betreibt eine von Gefühlen und spontanen Ideen getriebene, autodidaktische Kunst. In einem ohne Vorbildung , durch ausprobieren und Durchhaltevermögen entwickeltem Stil fand der Künstler seine eigene Nische. Schon früh entstand der Drang sich kreativ auszudrücken. Zunächst in Musik und Schrift,dann im Bereich Film und Foto und Mixed Media.2005 entstanden aus purer Langeweile erste ernstgemeinte Zeichnungen.2010 verlegte sich der Hauptfokus auf die Malerei. Dazu gesellen sich aber auch Tonfiguren und weitere Objekte,Texte, Mixed Media und weitere Disziplinen.
Das wohl hervorstechendste Merkmal an den Werken von Stefan Tiersch ist die enorme Fülle an Details, die beim Betrachter oft eine Art von Sogwirkung hervorruft. Thematisch reichen elementare Dinge,da der Künstler der Kunst keine gekünstelte Bedeutung auferlegen möchte. Schöpfung,Evolution,Liebe,Hass und weitere Gegensätze sind es die den Künstler reizen und den Ideen für seine Werke Flügel verleihen.
Im Januar 2016 bezog Tiersch sein Atelier im Atelierhaus Aachen und konnte dort durch die Einstandsausstellung Neu X 11 schnell große Erfolge verzeichnen und einen enormen Zuspruch erhalten.
Der Künstler hat bisher an über 70 Ausstellungen, von Deutschland bis Japan teilgenommen.